Donnerstag, 21. November 2013

... eine Hose für mich... die erste ihrer Art

Ich habe mich mal an einer Hose für mich versucht. Das Schnittmuster habe ich wieder der aktuellen Damen-Ottobre entnommenDen Stoff den ich hatte musste ich ein wenig stückeln und noch mit Teilen einer alten Jeans ergänzen, aber ich finde es sieht doch ganz gewollt aus, oder?
Mit dem Hosenreißverschluss habe ich erstmal eine Weile gekämpft, bis ich das nur textlich beschriebene System der Anleitung verstanden habe, aber nun bin ich mit meinem doch tragbaren Werk ganz zufrieden, aber seht selbst:


und da es ja ein Teil für mich ist, ab damit zu RUMS!

Viele Grüße,

Kommentare:

  1. wow, sieht cool aus! Und an nen Hosenreißverschluss hab ich mich noch nicht gewagt, Respekt!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wirklich eine gelungene Hose!!! An Hosen traut frau sich irgendwie nähtechnisch nicht so ganz ran, aber ich habe es auch mal gewagt! Das Modell aus der Ottobre sieht ganz schön kompliziert aus und du hast es super hinbekommen!

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose gefällt mir sehr gut. Ich würde mir so was noch nicht zu trauen! Super schön und die Farbe finde ich auch toll.
    Liebe Grüße aus dem Süden
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Respekt, dass du den Reißverschluss nur mit der Ottobre-Anleitung so hinbekommen hast! Ich habe für meine Jeans damals ein kleines RV-Tutorial zur Hilfe genommen, sonst wäre das wohl die absolute Katastrophe geworden. ;-) Deine Hose sieht auf jeden Fall super aus!!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Hose ist dir wirklich gelungen.
    Ich wollte sie auch gerne nähen, habe mich aber noch dran gewagt!! Wegen der doch spärlichen Anleitung bei der Ottobre! Aber wenn ich jetzt deine sehe, vielleicht sollet ich es doch mal wagen!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Cool! An Hosen hab ich mich noch nicht rangewagt, dabei passen gerade die mir nie von der Stange. Ich sollte vielleicht doch mal ...
    Mit den spärlichen Ottobre-Anleitungen hab ich auch schon so meine Erfahrungen gemacht ... Da hilft mir auch immer wieder mein "Nähen leicht gemacht" von Burda weiter.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  7. die Hose ist spitze geworden! Super mit den alten Jeansteilen dazwischen.

    glg
    pipa

    AntwortenLöschen