Dienstag, 15. April 2014

Freebook - Kinderhose - schnell und einfach, und doch raffiniert!

Hallo,

heute habe ich mich ins Zeug gelegt... und eine Fuchsapplikation auf meinen neuen Hosenschnitt gezaubert. Diesen stelle ich euch in Doppelgrößen von 62/68 bis 122/128 kostenlos zur Verfügung! Er wurde von Anfängern und erfahreneren Näherinnen in allen Größen getestet. Designbeispiele findet ihr im eBook. Zur Saumversäuberung sind 3 verschiedene Varianten beschrieben.

Hier könnt ihr den Schnitt herunterladen.


So und nun husch husch an die Nähmaschinen und viel Spaß beim Nacharbeiten!
Einen kreativen creadienstag wünscht euch,

Kommentare:

  1. Liebe Sophie - mensch, ein Ebook nach dem anderen... ich bin baff! Das mit dem verstecken Bündchen klingt sehr interessant. Danke für den kostenlosen Schnitt!
    Liebe Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Wow, coole Sache. Verstecktes Bündchen werde ich definitiv auch ausprobieren. Wollte ich schon immer mal machen, war nur zu faul mir selbst einen Kopf zu machen.
    Vielen Dank
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhh! Und ich habe erst gestern Abend eine Hose aus der Ottobre zugeschnitten! Dabei gefällt mir deine viel besser! Danke für das Freebook! Die nächste wird bestimmt deine!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja der Hammer...die muss ich bald nähen!lg luise

    AntwortenLöschen
  5. Hallo.
    Ich habe gerade deinen Hosenschnitt gefunden und ich bin echt Baff. Ich suche schon länger nach einem bequemen, geraden (keine Pumphose) Hosenschnitt, ohne viel schnick schnack. Sonst sind da immer viel zu viele nähte und Taschen etc. Ich nähe gerne für meine Tochter ganz einfache Hosen für den Kindergarten. Die sollen ja bequem sein und natürlich irgendwie auch schick. Ich denke, bald werde ich diese Hose nähen. Ich freue mich schon darauf.
    Vielen Dank. Viele Grüße. Paula

    AntwortenLöschen
  6. Ist das Handgemacht? Was sucht dann ein Einnäh-Etikett an der Hose? Wäre für mich ein Grund, sie nicht zu kaufen - auch wenn man es heraustrennen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mein eingenähtes Label - du meinst doch das blaue Fitzelchen am Pops? Normalerweise nähe ich es ja in eine Seitennaht, wie hier zum Beispiel: http://kaariainen.blogspot.de/2014/03/regenjacke.html
      Dieser Hosenschnitt ist ja nunmal ohne Seitennaht, also habe ich es am Fuchs untergebracht ;)

      Löschen
  7. Danke für ein schönes Freebook. Die wird bestimmt demnächst mal vernäht :)

    AntwortenLöschen
  8. Danke für das tolle Freebook.Genau so was kann ich gebrauchen!!

    AntwortenLöschen
  9. Hi,
    ich habe dein tolles Freebook auf meiner Seite verlinkt, ich finde es super.
    Falls das für dich nicht OK ist gib mir bitte bescheid und ich lösche den Link.
    http://bastelfreak.blogspot.de/p/kinderschnittmuster.html

    fröhliches nähen

    Mandy

    AntwortenLöschen
  10. Danke für das tolle Freebook. Ist genau richtig für mich als Anfänger

    AntwortenLöschen
  11. Habe die Hose nachgenäht. Mein erstes Stück nachdem ich in der Schule das letzte Mal etwas genäht habe (immerhin 16 Jahre her...). Trotzdem sofort geglückt. Vielen Dank für das tolle Freebook!

    AntwortenLöschen
  12. vielen dank für die tolle anleitung, habe mich zum ersten mal an swatshirtstoff (und zum zweiten mal überhaupt an elastikstoff) getraut und es hat wunderbar geklappt!!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, Sophie!

    Ist dieser Schnitt auch für Walkstoffe geeignet?
    Viele Grüße aus Berlin,
    Antje

    AntwortenLöschen
  14. Hallo! Danke für das schöne Freebook!!!
    VG Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Bei mir ergibt sich folgendes Problem:
    Ich kann das Schnittmuster nicht in der tatsächlichen Größe ausdrucken;
    bzw. das betreffende Kästchen erscheint bei mir nicht zum anklicken.

    Kann mir jemand helfen.... liebe Grüße Eleonore

    AntwortenLöschen