Dienstag, 28. Juli 2015

Blumenmädchen

Hallo ihr Lieben,

Heute geht es endlich mal weiter mit den vor der Geburt genähten Sachen. Ich habe insgesamt vier Wickelbodies nach einem Ottobreschnitt genäht, die anderen zeige ich euch etwas später mal, wenn ich auch Tragefotos geschafft habe zu machen. Die Bilder hier sind mittlerweile schon zwei Wochen alt - da ist schon das eine oder andere Gramm und ein paar Speckfältchen dazu gekommen - in dem Alter geht das alles ganz schnell, die Veränderung!
Die Strampelhose vom ersten Bild ist selbst gebastelt. Und das lustige daran - ich habe genau in der gleichen Farbkombination eine Strumpfhose für den großen genäht, da konnte ich mich anfangs gar nicht dran erinnern.






Schnitt Body: Ottobre
Schnitt Hose: eigener
Stoff Body: Hamburger Liebe / Lillestoff
Druckknöpfe: 3exter
Bündchen: weiß ich gerade nicht mehr genau

Ab damit zum Creadientag

Viele liebe Grüße eure


Kommentare:

  1. Oh mein Gott...ich bin verliebt...ist die süß und knuddelig und Zucker <3<3<3
    Sorry...der Body und die Hose sind auch so klasse, aber datt Mäuschen *verliebt*

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Stoffe und so ein goldiges Baby!! Die Strampelhose hätte ich in allen Farben gebrauchen können, super :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sophie,

    süüüüüß ist das Baby =) Und der Stoff ist wie gemacht für die babies :) Und deutlich zu erkennen, dass du es mit viel Liebe genäht hast und auch Ahnung vom Nähen hast. Welchen Stoff hast du denn verwendet? Baumwollstoff ? Oder Jersey ? Weil als frischgewordene Patentante könnte ich das ja auch mal versuchen zu nähen ! ;)

    LiebeGrüße

    Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Clara, für die Kleinsten ist Baumwolljersey mit Elasthananteil am besten =)

      lg Sophie

      Löschen
  4. Hallo liebe Sophie,
    weißt du noch welche Ottobre Ausgabe das war? Ich finde da ist dir - wie so vieles - ein super Wickelbody gelungen.
    Danke lg Christine

    AntwortenLöschen