Sonntag, 7. Februar 2016

Winter-Muksu

Hallo ihr Lieben,

Heute zeige ich euch das derzeit meist benutzte, neue selbstgenähte Sache - dieser Trageeinsatz Muksu aus Taslan, Fleece und Thermofutter für meine Winterjacke (Verbloggt Januar 2014)
Leider habe ich überhaupt keine schönen Bilder mit der Kamera, da ich irgendwie nie das Stativ mitgenommen habe, wenn wir unterwegs sind. Daher gibt es heute ausnahmsweise mal ein paar Handybilder.

Diesen Trageeinsatz nehmen wir mit Wollanzug fürs Baby für deftig minus, und nur mit leichter Bekleidung bei sachten Plusgraden - und Regen kann er auch ab. So bringen wir zwei jetzt immer den Großen in den Kiga!


Entstanden ist das ganze übrigens zu Weihnachten auf der 30 Jahre alten Maschine meiner Schwiegermutter ^^ aber für den Schnitt braucht man ja nur Geradstiche. 




Schnitt Jacke: Malova (Ki-Ba-doo)
Schnitt Einsatz: Muksu

eure



1 Kommentar:

  1. Das erste Bild ist so knuffig! Der Einsatz ist ja perfekt und gut zu wissen, dass normale Nähmaschinen das auch schaffen ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen