Samstag, 28. Mai 2016

Eine große Sternenjacke!

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch mal wieder zwei etwas ältere Projekte vom April. Eine Sternen-Sweatjacke reloaded von Größe 80 auf 98! Er konnte sich noch an den Stoff erinnern, als er ihn im Regal sah, obwohl er die Jacke mit einem Jahr getragen hat. Und dann gabs noch eine Übergangsmütze mit extra großem Schild, damit die Sonne nicht in die Augen kommt. Für die Jacke habe ich den Schnitt der Ottobre Jacke von hier verwendet, aber ungefüttert genäht. Ich habe nur an die Kapuze einen Beleg gemacht. Seitlich habe ich noch Taschen eingenäht aber die sind leider etwas weit unten, was den Junior nicht weiter stört. Die Mütze ist eine Eigenkreation.
Den Sternenstoff habe ich mal vor zwei Jahren im eBay gekauft und die Busse sind vom Stoffmarkt.






eure

Kommentare:

  1. Coole Jacke! Die Mütze ist ja mal praktisch, vereint alle Vorteile miteinander :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  2. Diese Augen sind ja der Hammer. Bei Bloglovin schauten mich plötzlich diese zwei unglaublich wachen, neugierigen, liebenswerten Augen an und es war um mich geschehen. Sooooooo schön und wunderbar umrahmt von einer Farblich passenden, genialen Jacke. Einfach toll!

    AntwortenLöschen
  3. Schnuffiges Outfit und dann sogar noch passende Gummistiefel. Erstaunlich, dass er sich an den Jackenstoff noch erinnert hat.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen