Donnerstag, 25. August 2016

Sommerverpackung und Sonnenhut

Hallo ihr Lieben,

weiter geht es mit Fotos aus dem Juli - aber bei der derzeitigen Wetterlage ist das Zeigen der Sommerverpackung ja durchaus noch angebracht.

Aus dünner Baumwollwebware ist der luftige Schnitt perfekt für die sonnenreichen Tage geeignet. Eigenlich hatte ich mir diesen Sommer vorgenommen auch den Schnitt zu überarbeiten ins neue Design der Anleitung, aber das muss nun doch auf nächsten Sommer vertagt werden :D

Passend zum Blüschen und Höschen ist noch ein Schnabelina-Sonnenhut entstanden. Hier habe ich die ungefütterte Variante mit Schrägband und Gummizug gewählt. Es ist das lange Hutteil aus einem Stück aus der Mix-it Variante. In der Krempe hab ich das erste Mal Die Bügeleinlage S320 verwendet - bis jetzt habe ich immer nur H250 genommen, und ich muss sagen, für solche Projekte ist das wirklich das beste!





Schnitt Shirt & Hose: Sommerverpackung
Stoff: kann ich euch leider nicht mehr sagen

eure

Montag, 22. August 2016

Geschwister-Look mit Luftballons!

Hallo ihr Lieben,

Den Post habe ich auch schon wieder eine Weile in Planung, dazwischen war ja aber meine Maus krank. Die Bilder entstanden gerade an dem Tag, an dem Abends das hohe Fieber losging für mehrere Tage. Jetzt geht es ihr aber wieder super und ich komme dazu, alle Sachen wieder aufzuarbeiten.

Ich wurde gefragt, ob ich nicht Lust hätte, einen Stoff zu testen - und ich kann da ja wirklich nicht nein sagen! Wann bekommt man schonmal die Möglichkeit - ich gebe ja sonst schon immer Unmengen für Stoff aus. Außerdem finde ich es super spannend sich ein Outfit zum Stoff und nicht den Stoff zum Schnitt auszusuchen.

Eigentlich wollte ich ja nur ein Kleidchen für meine Maus nähen, aber der Stoff gefiel meinem Großen auch so super, dass er da auch ein Shirt wollte - so entstand eine süße Geschwisterkombination aus Aurinko und Pilvi. Und dann gab es noch eine einfache kurze Hose Jonne dazu. Das Tutorial dafür findet ihr kostenlos hier.

Der Stoff ist eine Eigenproduktion von Limeda-Stoffe und ihn gibt es auch noch in Rosa mit Herzchen-Luftballons. Und als Eigenproduktion ist er wirklich mega günstig! Hier geht's zum Dawanda-Shop. Der Stoff hat eine dünne bis mittlere, sommerliche Qualität und ist schön weich. Und das gute der Verzögerung - ich kann euch auch schon berichten, dass er nach einigen Wäschen noch genauso gut aussieht :D







Schnitt Shirt: Pilvi
Schnitt Kleid: Aurinko
Schnitt Hose: Jonne
Stoff: "Kinderspiel"

eure

Freitag, 19. August 2016

Jonne in kurz #2

Hallo ihr Lieben!

Ich habe euch ja schon die erste Jonne Hose in kurz vorgestellt - und hier kommt die zweite. Das kürzen der Hose ist ganz einfach, alles was ihr hierfür wissen müsst, habe ich in einem kleinen Tutorial für euch zusammengefasst:

Link zur Seite für Jonne  mit kostenlosem Tutorial für die kurze Hose




eure

Mittwoch, 17. August 2016

Kuscheliger Kaktus? Ja das geht!

Kennt ihr das? Gerade erst habt ihr irgendwo bestellt und dann gibt es plötzlich Rabatt? Ich kann ja eigentlich nicht schon wieder bestellen, aber wenn ihr möchtet - es gibt bei Alles für Selbermacher heute 20 % auf alle Stoffe! Alles für Selbermacher

Und was ich da bestellt habe zeige ich euch heute:

Vor ein paar Wochen bekam ich eine Anfrage - Kannst du einen kleinen Schlafsack nähen aus diesem Stoff? Ja klar, das kann ich. Nein sagen ist ja nicht so meins. Also bastelte ich fix ein Schnittmuster, bestellte den Stoff und setzte mich dran. Während des nähens hatte ich erst einmal einen Knoten im Kopf, aber auch das Problem löste sich schnell.

Und was soll ich sagen - Ich bin schon stolz auf mein Werk und ganz verliebt <3 für meine kleine Maus muss ich da wohl auch noch einen in etwas größer für die kalte Jahreszeit nähen!


eure

Montag, 15. August 2016

Auto-Jonne in kurz

Hallo ihr Lieben,

Meine kleine war die letzten beiden Wochen krank, ab morgen kann sie aber wieder in die Krippe - und ich fange jetzt mal wieder an, nachzuholende Beiträge zu verbloggen. Los geht es mit einer kurzen Jonne - Hose in 104 mit Autos und Straßen. Und dazu gibt es ein Pilvi, was ich schon vor lägerer Zeit genäht habe und glaube noch gar nicht verbloggt habe.

Habt ihr Lust an eine Anleitung für die kurze Hosen Variante? Dann schreibt es doch bitte in die Kommentare!

Den Hut hat übrigens meine Mama genäht =)




eure


Donnerstag, 11. August 2016

Meine neuen Sannas

Hallo ihr Lieben,

ich bin euch ja noch meine neuen Sannas schuldig - ich hab insgesamt 3 neue genäht. Heute zeige ich euch zwei und die dritte könnt ihr im eBook bei den Fotos im Entstehungsprozess verfolgen.

Ob ich die Farben so zusammen tragen kann, bin ich mir ja noch ein wenig unschlüssig, aber ich fand den Hosenstoff im Laden total interessant.

Die Fotos entstanden letzten Donnerstag und heute trage ich die Kombi schon wieder mit dem Shirt und der langen Hose, und bis jetzt hat mich auch noch keiner schief angeschaut :D

Die lange Hose ist mit innen liegenden Taschen genäht, bei denen ich auch eine Paspel mit eingearbeitet habe. Die kurze Hose ist mit Reißverschlusstaschen gearbeitet.

Das Shirt dazu ist etwas abgewandelt das Tunturi aus dem Adventskalender. 






und zum Schluss noch ein kleines Making-Of mit dem Selbstauslöser :D

Und endlich mal donnerstags wieder ab zu RUMS!

eure

Mittwoch, 10. August 2016

Die neue Sanna - die tollen Beispiele!

Hallo ihr Lieben,

Die neue Sanna ist ja nun schon eine Weile online, aber hier war die kleine die ganze letzte Woche krank und bleibt auch noch zwei weitere Tage zu Hause, da hatte ich wirklich andere Sorgen.

Aber nun möchte ich euch die tollen Beispiele nicht vorenthalten!

Bitte schaut doch einmal auch auf den tollen Seiten vorbei die ihr unten findet:

Hier findet ihr das neue eBook:
Nähglück Onlineshop
Dawanda
Alles für Selbermacher










Nicole Langheinrich - aterpapilio
Monique Schadow - buntbande
Stephanie Fischer - madame-zizibee
Stefanie Ruther - kreativernaeht
Mandy Geierhos - naehmalwieder
Hannah Wenk - noona
Romana Zoller - rominchennaeht
Michaela Seisenbacher - elabuntspecht
Jasmin Schulze - jasmins-naehchaos
Julia Sester - motleyjules25
Kerstin Haake - frauvonnaehten
Katrin Stichnothe - katrinsnaehzimmer
Sabine Gau - Sagawo
Sabine Wiek - BinesZaubergarn
Nicole Lehmann - nikarockt
Kristina Diefenthal - sticHaltig
Jana Borbe -  monsti-handmade
Jennifer Strojnik - diejennzie
Theresia Sulzer - naehnanu
Claudia - becaubernd
Bianca - MurkelDesign
Doris Striegl - farfallia-kreativdesign
Christin Siede - Loumas.welt
Tanja Lieder - talideen  
Andrea Küpper - nininaeh 
Merle - sewingroseblog
Anett Mauersberger - Fingerhütchen
Melanie Nielebock - www.facebook.de/anmaphi 


eure

Mittwoch, 3. August 2016

Freischaltung für die neue Sanna

Hallo ihr Lieben - Ich habe wirklich alle eMailadressen bis jetzt freigegeben. Bei einigen scheinen die Anfragen für OneDrive nicht anzukommen, aus irgendeinem Grund. Bitte schreibt mir noch einmal eine kurze Nachricht, wenn das bei euch der Fall sein sollte, dann kann ich euch nochmal eine Anfrage für die Dropbox senden.

LG Sophie

Montag, 1. August 2016

Und sie ist da!


Wie ihr heute früh sehen konntet, habe ich mich mit meinen Probemädels mächtig ins Zeug gelegt für die neue Version =)
 
Hier findet ihr das neue eBook:
Nähglück Onlineshop
Dawanda
Alles für Selbermacher

Wenn ihr das eBook in der alten Version schon habt, schreibt ihr mir bitte eine eMail an Naahgluck-at-online-punkt-de.
Am einfachsten ist es, wenn ihr einfach auf eure Bestellbestätigungs-eMail antwortet, so erspart ihr mir ganz viel Arbeit. Ich schicke euch dann eine Download-Einladung für den One-Drive Download. (Das landet oft im SPAM! bitte dort nachsehen) Wenn ihr die Bestellbestätigungs-eMail nicht mehr findet, schaut bitte in eurem Kundenkonto nach. Ich benötige auf alle Fälle eure Bestellnummer! Wenn ihr über Dawanda gekauft habt, schickt ihr mir bitte auch eure Bestellnummer ODER eure eMailadresse als Kommentar unter die Bestellung!
Bitte bedenkt, dass ich auch nur ein Mensch bin, und das das versenden im Zweifelsfall ein paar Tage dauern kann.





eure

Die neue Sanna =)

Hallo ihr Lieben,

Nun schreibe ich schon eine Weile, dass ich an meinem Damenhosen-Schnitt "Sanna", welcher 2014 erschien, bastle. Heute erkläre ich euch einmal, was denn alles neu ist, und warum das denn so lang gedauert hat...

Ich habe die Tutorials für die innen liegenden Taschen und die Reißverschlusstasche direkt mit ins eBook hinein genommen. Weiterhin ist die Möglichkeit des einfachen Säumens und eine Anleitung für eine Kordel im Bund hinzugekommen.

Das Schnittmuster habe ich noch einmal überarbeitet und in verschiedenen Materialien von ganz vielen lieben Probenäherinnen testen lassen. Es gibt nun Einzelgrößen, die leichter anpassbar sind. Außerdem wurden die Größen an die neue, verbesserte Maßtabelle angepasst.

Für die Anleitung habe ich neue Fotos gemacht und alles natürlich an das aktuelle Design angepasst - für mehr Übersicht und bestes Verständnis.

Die neue Version wurde schon zu Alles für Selbermacher geschickt und ich warte darauf, dass sie freigeschaltet wird - und dann geht es auch in meinem Shop online!

Ps: wer die alte Version schon besitzt, kann die neue Sanna kostenlos bekommen, wie das geht, schreibe ich später noch mehr dazu









eure